Aktuelles

Platz-Zustand BZA

Platz-Zustand in Weiß

Das Wetter Köln

Sie finden uns auch

in Facebook  >>mehr>>

Datenschutzverordnung

Merkblatt_Informationspflichten_Artikel1
Adobe Acrobat Dokument 60.5 KB
Datenschutzordnung-TSV Weiss.pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.5 KB

Badminton

Die Badmintonabteilung des TSV Weiss freut sich auf alle, die gerne den Spaß an diesem tollen Sport mit uns teilen möchten.

 

Vor einem Vereinsbeitritt kann man uns an bis zu vier Trainingsabenden kennen lernen und kostenlos mitspielen. Trainiert wird in der Halle der Grundschule Zum Hedelsberg / Heinrichstraße Mittwochs von 18 - 19 Uhr und Donnerstags von 19 - 22 Uhr.

 

Grundsätzlich kann nur unter Berücksichtigung der 2G+ Regel trainiert werden! Wer nicht geboostert ist muss einen Test vorlegen, der nicht älter als 24 Std. ist!

 

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie uns am Trainingsabend besuchen, setzen Sie sich bitte mit Abteilungsleiter und Spielertrainer Gerd Conrads bzw. Jesko Midunsky in Verbindung; hier die Kontaktdaten:

 

Abteilungsleiter / Übungsleiter / Spielertrainer Badminton:

Gerd Conrads     Tel. 0151/72836640  e-mail: gerd.conrads004@gmail.com

Jesko Midunsky Tel. 0157/77597962  e-Mail: JeskoMi@gmx.de

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Spielberichte Saison 2021/2022

 

FC Junkersdorf 2 - TSV Weiss 1

Die Badmintonmannschaft des TSV Weiss hat ihr erstes Meisterschaftsspiel der Saison 2021/2022 verloren. Beim FC Junkersdorf gab es eine 1 : 7 Niederlage. Obwohl sich das Ergebnis sehr klar und eindeutig liest, waren spannende Spiele zu sehen und viele Punkte hart umkämpft. 

TSV Weiss 1 - SG Bergfried / Rheind. 5 

Endlich! Der erste Sieg unserer jungen Badminton-Mannschaft des TSV Weiss in der Saison 2021/2022. Zu Recht superstolz präsentierten sich nach ihrem 4:3-Sieg Robin, Michael, Anton, Simon, Anna und Luke. Auch die Zuschauer hatten Spaß an diesem spannenden Spiel.

TSV Weiss 1 - Dürener TV 1 

Das 3. Spiel der Badminton-Mannschaft des TSV Weiss fand am 25.09.2021 gegen den Dürener TV statt. Leider wurde ein Unentschieden knapp verpasst und so endete das Spiel 3:5. Dabei waren Anton, Michael, Anna, Robin und Luke.

TV Blecher - TSV Weiss 1

Das 4. Spiel der Badminton-Mannschaft des TSV Weiss fand am 06.11.2021 beim TV Blecher in Odenthal statt. Nach spannenden Spielen wurde ein Unentschieden (4:4) erreicht. Dabei waren Luke, Anna, Anton, Simon, Robin, Lena und Michael.

TSV Weiss 1 - Mülheimer TV Köln 2

Das Spiel fand am 18.11., 19.30 Uhr in unserer Halle in Köln-Weiss (Zum Hedelsberg) gegen den Mülheimer TV 2 statt und wurde knapp mit 3:5 gegen den Tabellenzweiten verloren. Zum ersten Mal wieder dabei war Jesko, der vor 13 Jahren Richtung Süddeutschland abgewandert war. Außerdem waren dabei Anna, Lena, Michael, Anton, Simon und Luke.

TSV Weiss 1 - FC Junkersdorf 2

Beim Spiel TSV Weiss 1 gegen FC Junkersdorf 2 am 11.12.2021 wurde eine Spielerin von Junkersdorf in der 2. Mannschaft eingesetzt, obwohl sie fest in die 1. Mannschaft verschoben und daher nicht mehr für die 2. Mannschaft spielberechtigt war. Ihre beiden Spiele wurden für den TSV Weiß umgewertet. Durch den Fehler beim Spielereinsatz gilt das Spiel für uns als gewonnen (5:3) und der TSV Weiss stand punktgleich mit dem Dritten Junkersdorf auf dem 4. Platz.

Mülheimer TV Köln 2 - TSV Weiss 1

 Die Badminton-Mannschaft des TSV Weiss machte sich am 18.12.2021 selber das schönste Weihnachtsgeschenk! Der erste Auswärtssieg! Und das beim Tabellenführer! 5:3 wurde der Mülheimer TV besiegt! Lohn war der 3. Tabellenplatz über die Weihnachtstage! Dabei waren Jesko, Michael, Anton, Hanna. Anna, Luke.

TSV Weiss 1 - TV Blecher 3

Die Badminton-Mannschaft des TSV Weiss gewann auch das nächste Spiel. Einen 5:3-Sieg gab es gegen die dezimierte Mannschaft des TV Blecher. Das bedeutete den 2. Tabellenplatz in der unvollständigen Tabelle! Dabei waren Jesko, Robin, Anton, Anna, Lena, Simon und Luke.

Dürener TV 1 - TSV Weiss 1

Die Badminton-Mannschaft des TSV Weiss trat am 29.01. beim Dürener TV an, dem aktuellen Tabellenführer. Da nur eine Dame zur Verfügung stand, musste das Damendoppel kampflos abgegeben werden. So endete das Spiel 5:3 für den Dürener TV. Zurzeit steht der TSV auf dem 3. Tabellenplatz! Dabei waren: Anton, Robin, Michael, Luke und Lena.

SG Bergfried/Rheindorf 5 - TSV Weiss 1

Das letzte Spiel der Saison findet am 26.03. in Leverkusen statt. Es geht um den dritten Tabellenplatz! Daumen drücken!

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Saison 2022/2023

Termine (schon man vormerken):

1. Spieltag   27.08.2022

2. Spieltag   03.09.2022

3. Spieltag   10.09.2022

4. Spieltag   24.09.2022

5. Spieltag   29.10.2022

6. Spieltag   05.11.2022

7. Spieltag   19.11.2022

8. Spieltag   10.12.2022

9. Spieltag   17.12.2022

10. Spieltag  14.01.2023

11. Spieltag  28.01.2023

12. Spieltag  25.02.2023

13. Spieltag  18.03.2023

14. Spieltag  25.03.2023

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Geschichte der Badminton-Abteilung des TSV Weiss 1919/28 e.V.

Am 01.02.1976 gründeten 12 Mitglieder eines Kegelvereins aus Sürth die Badminton-Abteilung des TSV Weiss 1919/28 e.V.

Gerd Conrads, der vorher bereits als Übungsleiter in einem anderen Sportverein tätig war, übernahm das Training. 

1978 nahm die Badminton-Abteilung erstmals an einer Meisterschaftssaison teil. Nach einigen `Lehrjahren´ wurde 1987 erstmals ein 3. Tabellenplatz erreicht, der zum Aufstieg in die Kreisliga berechtigte.

Die Saison 1987 / 1988 war die bis dahin erfolgreichste Saison. Der TSV Weiss wurde Vizemeister in der Kreisliga!

1988/1989 nahmen erstmals 2 Mannschaften am Spielbetrieb teil. Nach einer Serie von Verletzungen und unglücklichen Umständen wurde die 2. Mannschaft nach der Saison 1990/1991 aus dem Spielbetrieb genommen.

Um den Fortbestand der Badminton-Abteilung in der Zukunft zu gewährleisten, wurde am 01.06.1993 eine Jugendabteilung gegründet. Ab der Saison 1995/1996 nahmen eine Schülermannschaft (U 14) und eine Jugendmannschaft (U 16) am Spielbetrieb teil.

1999/2000 zogen einige Mannschaften ihre Jugendmannschaften zurück. Wir übernahmen die Jugendspieler/innen in die Seniorenmannschaft und konnten so 2002/2003 wieder 2 Mannschaften anmelden.

Die Saison 2006/2007 war die bisher erfolgreichste Saison der Badminton-Abteilung des TSV Weiss. Im Jahr unseres 30jährigen Jubiläums wurden wir Meister in der Kreisklasse und stiegen wieder in die Kreisliga auf.

Im Juli 2015 begann Gerd Conrads, eine neue Jugendabteilung aufzubauen. Auch die Anzahl der aktiven Senioren/innen war wieder gewachsen, so dass ein Wiedereinstieg in den Meisterschaftsbetrieb in der Saison 2017/2018 erfolgte.

Am 01.02.2021 bestand die Badmintonabteilung 45 Jahre, in denen sie ununterbrochen von Gerd Conrads trainiert wurde. Er konnte somit zu diesem Zeitpunkt auf

1890 Trainingsabende

- 5670 Trainerstunden

- 40 Jahre Teilnahme am Spielbetrieb

- über 660 Meisterschaftsspiele

- und viele Exkursionen, Badminton-Wochenenden, Feiern und...

 

zurückblicken.